Herner Rudertag  

   
22Dez
22.12.2017 19:00 - 23:59
Feuerzangenbowle
27Jan
27.01.2018 12:00 - 16:00
Vereins-Ergo-Cup

Aus den 3 Städten Herne, Herten und Recklinghausen meldeten dieses Jahr bei der traditionellen Breitensportregatta des Ruderverein Emscher über 50 Boote. Darunter erstmals auch Boote der Lehrer des Gymnasiums Eickel und des Gymnasiums Petrinum aus Recklinghausen. Hierher stammt ein großer Teil des national und international erfolgreichen Rudernachwuchses des Vereins.


Einige der teilnehmenden Firmen schicken gleich eine ganze Flotte von 3-4 Booten an den Start der Regattastrecke im Unterwasser der Schleuse Wanne-Eickel. Über 200 Ruderer kämpften dann in Gig-Doppelvierern auf dem extra für diesen Ruderwettkampf für die Berufsschifffahrt gesperrten Rhein-Herne Kanal um Sieg und Platz. In den vergangenen Wochen wurden die Ruderer und Ruderinnen in intensiver Trainingsarbeit durch den Verein auf ihre Rennen vorbereitet. Die zahlreichen Zuschauer haben - wie in den letzten Jahren - packende Bord an Bord-Wettkämpfe  auf der 350 m langen Strecke verfolgt.

   
© Ruderverein Emscher