Die Busfahrt mit dem Reiseprofi  A. Graf führte die RVE-Reisegruppe über Nancy nach Dijon der Landeshauptstadt. Stationen waren die Abtei von Fontenay, Weltkulturerbe, Beaune mit dem berühmten Spital Hotel Dieu, Cluny mit der nach Rom zweitgrößten Kirche, von der noch eindrucksvolle Reste übriggeblieben sind. Landestypisches Essen und regionale Weine rundeten den wunderschönen Besuch in dieser reizvollen Region ab.


   
© Ruderverein Emscher