Gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung sind die Vereinsmitglieder darüber zu informieren, welche persönlichen Daten der RVE von ihnen speichert und zu welchem Zweck, d.h. in welcher Weise mit den Daten gearbeitet und umgegangen wird. Der Verein braucht folgende „erforderlichen“ Daten, da es nur mit diesen Daten möglich ist, die gesetzlich oder per Satzung vorgeschriebene Vereinsverwaltungsarbeit zu leisten.

 

Im Mitgliederverzeichnis sind folgende Daten der Vereinsmitglieder gespeichert:

  • Name , evtl. Titel
  • Vorname
  • Geschlecht ( Datenklarheit, Erstellung von Statistiken)
  • Geburtsdatum: Tag, Monat , Jahr (Tag und Monat sind erforderlich zur stichtagabhängigen Feststellung der satzungsgemäßen Stimmberechtigung ab 18 Jahre)
  • Wohnort mit Straße, Postleitzahl und Stadt
  • Telefon-Verbindung
  • Mail-Adresse
  • Mitgliederstatus aktiv/passiv (zur Beitragsfeststellung)
  • Bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen: Ausbildungsstatus (zur Beitragsfeststellung)
  • Vereinseintrittsdatum: Tag, Monat , Jahr (erforderlich für die anteilsmäßige Festlegung des Beitrages im laufenden Eintrittsjahr)
  • Bankverbindung bei vorliegender Ermächtigung für das SEPA-Lastschriftseinzugverfahren

 

Quelle der Daten:

Der Aufnahmeantrag, freiwillige oder vom Vorstand angeforderte Informationen zur Statusänderung

 

Zweck der Datenerfassung:

Diese Daten benötigt der Verein für die Verwaltungsarbeit gemäß Vereinssatzung und gesetzlich vorgeschriebener Aufgaben. Diese beinhaltet zum Beispiel: Kommunikation mit den Mitgliedern, also: persönliche Ansprache, Zusendung von Rundschreiben/ Vereinsjournal REGATTA und anderen, vereinsbezogenen Informationen/Rundschreiben, speziell die Zusendung der Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Tagesordnung; Beitragserhebung gemäß Zuordnung zu Mitgliedsgruppen; Meldung zu Regatten und anderen sportlichen Veranstaltungen; Erstellung der Mitgliederstatistik und anonymisierte Weiterleitung derselben an unsere Dachverbände Stadtsportbund Herne und Herten, Nordrhein-Westfälischer Ruderverband bzw. Landessportbund Nordrheinwestfalen und Deutschen Ruderverband. Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im RVE und namentliche Weiterleitung an die Dachverbände zur Feststellung der Verbandsmitgliedschaft und Ehrung.

 

Verwendung der Daten:

Eine Weiterleitung Ihrer Daten an andere Dritte, z.B. Sponsoren, erfolgt ausdrücklich nicht ! Zudem hat nur ein begrenzter Personenkreis (die Vorstandsmitglieder und Administrator) einen Zugriff auf das – ansonsten passwortgeschützte – Mitgliederverzeichnis.

 

Einverständniserklärung:

Mit dem Eintritt in den Verein erklären die Mitglieder sich damit einverstanden, dass vereinsbezogenes Bildmaterial, auf dem sie selbst oder minderjährige Familienmitglieder erkennbar sind, in Vereinsmedien oder auch öffentlichen Print- und Online-Medien veröffentlicht wird. Dieses Einverständnis gilt auch für die Zusendung der per E-Mail übermittelten Informationen.

 

Widerspruchsrecht

Sollte das nicht gewünscht sein, ist dies durch schriftliche Eingabe dem Vorstand bekannt zu geben. Selbstverständlich haben Mitglieder auch das grundsätzliche Recht, der hier geschilderten Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu widersprechen (per Mail oder Schreiben an den Vorstand oder Datenschutzbeauftragten), müssen sich allerdings darüber klar sein, dass eine Verwaltung ihrer Mitgliedschaft dann  praktisch unmöglich wird.

 

Transparenz

Weitere Auskünfte zur Datenverarbeitung oder zu den über Sie gespeicherten Daten erhalten Sie bei dem Datenschutzbeauftragten des RVE : 

Jörg Dießner      unter  : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liste von Personen im RVE, die personenbezogene Daten verarbeiten:

  1. Der Vorstand
  2. Der Administrator der Webside rvemscher.de
  3. Die Übungsleiter

 

Ad 1.    H.-J. Siering           1. Vorsitzender

           Karl-Heinz Wick       2. Vorsitzender

           Bernd Knappitsch    Geschäftsführer/ Mitgliederverwaltung

           Stefan Kruse          Geschäftsführer

           Alexander Palfner    Schatzmeister/Beitragsverwaltung/Vereinsfinanzen

           Bernd Heidicker       Sport

           Christa Kleversaat   Schriftführerin des Vorstandes

 

Das Mitgliederverzeichnis des Vereins befindet sich passwortgeschützt auf dem Server des Vereins, zu dem nur die Vorstandsmitglieder und der Administrator Zugriff haben. Es wird aufgrund der eingehenden Aufnahmeanträge oder Status-Änderungsinformationen der Mitglieder gepflegt von

             Bernd Knappitsch

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherzweckes erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien-und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gelöscht.

Beim Austritt aus dem Verein werden die personenbezogenen Daten des Mitglieds aus dem aktuellen Mitgliederverzeichnis gelöscht. Personenbezogene Daten, die die  Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß der steuergesetzlichen Bestimmungen zehn Jahre nach Beendigung der Mitgliedschaft in einem gesperrten Datensatz aufbewahrt.

 

Ad 2.  Der Administrator unserer Webside ,

          Holger Schulze ,

          verwaltet die Zugänge zu den datenbankgestützten Programmen.

 

Ad 3. Die Übungsleiter benötigen personenbezogene Daten für die Meldung zu Regatten und anderen sportlichen Veranstaltungen, erfragen diese aber selbst direkt bei   den aktiven Sportlern. Mit der Auskunftserteilung ist gleichzeitig von einem Einverständnis mit der Datenverwendung auszugehen. Die Übungsleiter haben keinen Zugriff auf das Mitgliedsverzeichnis des Vereins.

 Anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzbeauftragter:  Jörg Dießner

 

 

 

 

 

   
© Ruderverein Emscher